Vorstellung

Wenn Kunst und Handwerk sich vereinen

„Es reicht nicht, sie anzusehen, um ihr Wesen zu verstehen. Man muss die Stoffe von Leda Ratti in die Hand nehmen und sie fühlend erfahren.

Seit bald vierzig Jahren erzählen die Textilien von Leda Ratti die Geschichte ihrer künstlerischen Reise. Eine Reise geprägt von vielfältiger Erfahrung, stetiger Suche und lustvollem Experimentieren mit Materialien, Farben und Strukturen. Ihre Werke sind das Resultat hingebungsvoller Arbeit und kontemplativen Wirkens, sie sind von natürlicher Eleganz und Leichtigkeit. Die Textilien von Leda vereinen harmonisch Kostbarkeit und Klarheit und genügen höchsten Qualitätsansprüchen.

In einem Umfeld, das sich der Neuauflage des immer Gleichen verschrieben hat, heben die Textilien von Leda Ratti die Qualität des Individuellen, des Originalen hervor und sind Ausdruck des zutiefst Menschlichen”.

Maria Pirisi

 

Zur Person

Leda Ratti, in Locarno geboren, lebt und arbeitet in Bellinzona, Piazza Orico 1, und in Vira Gambarogno, Sentée dal Ragn 4.

Leda Ratti ist Mitglied beim Schweizerischen Form Forum Design und stellt regelmässig an Designmessen in der Schweiz und im Ausland aus.

Seit 1981 ist sie eidgenössisch diplomierte Handweberin.

Zuvor absolvierte sie erfolgreich die Ausbildung in Arti Decorative am CSIA (Centro Scolastico Industrie Artistiche).